Skip to main content

Deutscher Whiskey:

Vom Geheimtipp zur Erfolgsstory

Wer hätte gedacht das sich die Whiskeylandschaft in Deutschland so entwickeln würde. Deutscher Whiskey wird mittlerweile in rund 150 Destillen hergestellt. Meist sind diese regional ausgerichtet. Die ein oder andere Brennerei entwickelte sich zur Großbrennerei, somit sind diese bis über die Landesgrenzen hinaus bekannt.

 

Deutsche Whiskeys mit der besten Kundenbewertung

 

Deutscher Verband der Whiskeybrenner

Fakt ist, das deutscher Whiskey auf dem Vormarsch ist. Um die Akzeptanz und die Popularität des flüssigen Goldes weiter zu steigern gründete sich bereits am 17. September 2012 der Verband Deutscher Whiskeybrenner. Der Verband sieht sich selbst als Plattform, die den deutschen Whiskeybrennereien zur Kommunikation dienen soll. Des Weiteren stellt der Verband über ihre Homepage Whiskeyinteressierten Informationen über Produkte und Veranstaltungen zur Verfügung.

 

Der erste deutsche Pfälzer Single Malt

In diesem Video möchten wir Ihnen eine kleine Destillerie aus dem westpflälzischen Winnweiler bei Kaiserslautern vorstellen. Hierbei handelt es sich um eine Verschluss-Brennerei. Der Brennmeister, der auch Inhaber ist nahm sich sehr viel Zeit, zeigt und erklärt die einzelnen Schritte einer Whiskeyherstellung bis hin zur Auswahl des richtigen Fasses. Schauen Sie sich dieses Video an und Sie werden feststellen das der Brennmeister mit Herz und Seele dabei ist.

 

Glen Els

 

Slyrs

 

Der Tag des Whiskeys 

Zum zweiten Mal fand in diesem Jahr, am 30. Juni der „Tag des Whiskeys“ statt den der Verband ins Leben gerufen hat. Zahlreiche Destillen öffneten zu diesem Anlass ihre Pforten. Workshops, Besichtigungen, Verkostungen sowie der Austausch mit den Brennmeistern standen auf der Tagesordnung.

 

finch

 

St.Killian Destillers

 

Wie kam es zu den deutschen Brennereien?

Da manche Brennereien z.B. aus einem Weingut heraus entstanden, die schon andere Edelbrände produzierten, sind diese ehr regional ausgerichtet. Somit auch Familiengeprägt, was sich am „Tag des Whiskeys“ wiederspiegelte. Neben den Verkostungen der Hervorrangenden Single Malts standen allerlei kulinarische Leckereien und geselliges Beisammensein im Vordergrund.

 

Weitere

 

Nur ein Nischenplatz?

Deutscher Whiskey hat den Nischenplatz der Spirituosenlandschaft längst verlassen. Kreationen aus Weizen, Roggen, Mais oder ein Grain Whiskey finden immer mehr Fans. Die deutschen Whiskeybrenner wissen um die Qualität ihrer Produkte. Die hier gebrannten Single Malts müssen sich also vor der Konkurrenz nicht verstecken. Sie stehen den Destillaten aus aller Welt in nichts nach.

Wir haben uns für Sie auf die Suche nach dem, wie die Schotten ihren Whiskey bezeichnen, „deutschen Lebenselixier“ gemacht. Seien Sie ein Teil dieser patriotischen Bewegung. Wir sind der Auffassung das die Zeit gekommen ist, in der ein deutscher Whiskey eine Chance verdient hat. Durchstöbern Sie unsere Auswahl an edlen Tropfen und entdecken Sie ihren Lieblingswhiskey aus der Heimat.